Neuigkeiten

Neueste Nachrichten von der SaluVet GmbH

 

VLOG-Zertifizierung "Ohne Gentechnik"

Das Audit Anfang August konnten wir erfolgreich abschließen. Die Zertifizierungsstelle QAL bestätigt, dass die Produkte und Prozesse in unserem Unternehmen den Anforderungen des Produktions- und Prüfstandards VLOG "ohne Gentechnik" erfüllen.

Das aktuelle Zertifikat finden Sie hier

VLOG

Dermatologisch getestet: Wund-Schutz-Salbe sehr gut verträglich!

Das Institut Dermatest hat unsere Wund-Schutz-Salbe auf Verträglichkeit getestet - das Ergebnis der Dermatologischen Prüfung lautet "sehr gut".

Alle Informationen zur Wund-Schutz-Salbe sowie das Zertifikat vom Institut Dermatest finden Sie hier


NEU: Die erste Ausgabe der BioTierpraxis - speziell für Bio-Milchviehbetriebe!

Erstmals widmen wir uns mit der BioTierpraxis 1-2018 vielen Themen speziell für Biobetriebe:
 
- Dr. Schaette - Ihr erster Ansprechpartner für die Tiergesundheit
- Ketose - gibt es die auch bei Bio-Kühen?
- KetoSan® B mit 7-Kräuter-Wirkstoffkonzentrat.
- Heilpflanzen-Portrait: Der Gelbe Enzian
- Die Artenvielfalt fördern - jeder kann dazu beitragen!

Die aktuelle Ausgabe lesen Sie hier: BioTierpraxis 1-2018


Die neue Ausgabe der Tierpraxis ist da!

Die aktuelle Ausgabe 1-2018 enthält viele spannende Themen:
 
- Die Artenvielfalt fördern - jeder kann dazu beitragen!
- Ketosen durch hohe Milchleistungen - wie hält man die Leberbelastung auf niedrigem Niveau?
- Ketose abwehren, Appetit anregen, Leber schützen: KetoSan® und Urkraft Transit.
- Heilpflanzen-Portrait: der Wermut

Die aktuelle Ausgabe lesen Sie hier: Tierpraxis 1-2018


Die Dr. Schaette Kräuter-Futtermittel – 3 Produktlinien mit der Kraft der Kräuter

Kräuterkraft – Urkraft – Ursonne

Im Laufe der Jahre haben wir unser Dr. Schaette Sortiment an Kräuter-Futtermitteln stets erweitert. Dieses gewachsene Sortiment haben wir nun grundlegend aktualisiert, überarbeitet und um noch fehlende Produkte ergänzt.

Um Ihnen die Produktauswahl zu erleichtern und zu gewährleisten, dass Sie schnell und sicher das für Ihren Bedarf richtige Produkt finden, haben wir:

-       die Kräuter-Futtermittel entsprechend ihrer Zusammensetzung in drei Linien eingeordnet

-       die Produktnamen so angepasst, dass sie Ihnen Orientierung bezüglich der Einsatzgebiete geben

-       die Produkte in dieser Broschüre detailliert beschrieben

-       die Etiketten der Säcke „aufgeräumt“ und neu gestaltet

 

Der Name ist Programm

Die Zusammensetzung der verschiedenen Kräuter-Futtermittel variiert von reinen Kräuterkompositionen in unseren „Kräuterkräften“ über die um zusätzliche Wirkstoffe erweiterten „Urkräfte“ bis hin zu den komplett ausgestatteten „Ursonne“ Kräuter-Mineralfuttern.

Die Namen der drei unterschiedlichen Linien (Kräuterkraft – Urkraft – Ursonne) finden sich in den jeweiligen Produktnamen wieder.

 

1. Kräuterkraft = Kräuter pur

KräuterkraftDie Produkte der Linie Kräuterkraft sind Kompositionen aus Kräutern und beruhen auf deren einzigartiger Kraft und der Wirksamkeit ihrer unterschiedlichen Inhaltsstoffe. Immer individuell zum Einsatzgebiet passend, bestehen sie aus speziell darauf abgestimmten Kräuterkombinationen und werden zusätzlich zur normalen Ration gefüttert.

Diese natürlichen Präparate können mit jeder Futterration kombiniert werden und haben keine Wartezeit.

 

2. Urkraft = Kräuter plus

UrkraftIm Unterschied zu den Kräuterkräften werden in den Urkraft-Produkten die Kräuterkompositionen durch Vitamine und/oder Spurenelemente ergänzt. Die Produkte sind ganz spezifisch für einen Zeitraum oder Einsatzbereich zusammengestellt, für welchen die Kuh Unterstützung zusätzlich zur normalen, bereits mineralisierten Ration benötigt.

In der Kombination von Kräutern mit Vitaminen, Spurenelementen oder beidem kommt die „Urkraft“ der einzelnen Bestandteile zur vollen Entfaltung und wird durch Synergieeffekte sogar noch verstärkt.

Die Produktnamen der einzelnen Urkräfte geben einen Hinweis auf das mögliche Einsatzgebiet.

 

3. Ursonne = das Kräuter-Mineralfutter

UrsonneBei allen Kräuter-Futtermitteln mit der Bezeichnung Ursonne handelt es sich um komplett ausgestattete Mineralfutter mit speziellem Dr. Schaette Kräuterzusatz, abgestimmt auf das jeweilige Einsatzgebiet.

Die einzelnen Produkte sind auf den Bedarf der Tiere im jeweiligen, in der Produktbezeichnung genannten Zeitraum, abgestimmt. Durch die mit Bedacht und Erfahrung ausgewählten Kräuter bieten die Ursonne-Produkte mehr als ein normales Mineralfutter. Neben den positiven Effekten der Kräuter selbst, wird auch die Verfügbarkeit und Resorption von Mineralien, Spurenelementen und Vitaminen gesteigert.

 

 Alle Informationen zu den einzelnen Produkten finden Sie wie gewohnt im Bereich Online-Shop. Gerne senden wir Ihnen auch unsere neue Broschüre Kräuter-Futtermittel Rind zu - rufen Sie uns dazu einfach an: 07524 4015-0.

 


Auslauf des Dr. Schaette Hunde- und Katzen-Sortiments

Leider stellen wir die Produktion unseres Hunde- und Katzensortiments zum 31.12.2017 ein. Wir möchten Sie frühzeitig darüber informieren, damit Sie in Ruhe eine adäquate Alternative suchen und Ihre Haustiere in Ruhe auf ein neues Futter umstellen können.

Bis zum 31.12.2017 können Sie Ihre Produkte in gewohnter Weise bestellen. Danach liefern wir bis zum 31.03.2018, solange der Vorrat reicht.

Unser Anspruch ist es, das gesamte Produktsortiment im eigenen Haus herzustellen. Dadurch können wir die Produktqualität über alle Produktionsstufen hinweg optimal steuern und unser Sortiment flexibel auf Kundenwünsche ausrichten. Ebenso wollen wir auf diese Weise die regionale Landwirtschaft fördern und unnötige Transportwege vermeiden.

Leider gelingt es uns aktuell nicht, diesem Anspruch mit allen Hunde- und Katzenprodukten gerecht zu werden. Die hierfür notwendigen Investitionen sind für einen Nischenhersteller im Haustierbereich wie uns leider nicht realisierbar. Dies war ausschlaggebend für unsere Entscheidung.

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in uns und unsere Produkte und wünschen Ihnen und Ihren Vierbeinern nur das Beste, vor allem Gesundheit.

Ihre SaluVet GmbH


Ursonne Rinder Trockensteher B - jetzt mit verbesserter Rezeptur!

Ursonne Rinder Trockensteher B ist das optimale Kräuter-Mineralfutter für Biokühe während der Trockenstehzeit.
Es enthält alle Spurenelemente, Mineralstoffe und Vitamine zur optimalen Versorgung der trockenstehenden Kühe und zur Vorbereitung auf die Laktation.
Zusätzlich enthält das Mineralfutter 26 % Kräuter-Wirkstoffkomplex. Die Kombination an Kräutern und Heilpflanzen ist leberstoffwechsel-anregend und abwehrstärkend.
Für vitale Kälber und einen guten Start in die Laktation!
 
Alle Informationen zum Produkt finden Sie hier: Ursonne Rinder Trockensteher B
 

Ursonne Rinder Trockensteher B - Studie bestätigt: Kräuter verbessern die Tiergesundheit und verlängern die Nutzungsdauer!

Eine Studie zu der in Ursonne Rinder Trockensteher B enthaltenen Kräutermischung belegt die positiven Auswirkungen auf die Nutzungsdauer der Milchkühe. Der Anteil an Tieren, die aufgrund von Fruchtbarkeitsproblemen aus der Herde ausschieden, war nachweislich geringer als bei den Kontrolltieren.

Als Pionier unter den Anbietern von Tierarznei-, Pflege- und Ergänzungsfuttermitteln auf Basis von Kräutern und Heilpflanzen wissen wir um die Qualität und Wirksamkeit unserer Dr. Schaette Produkte. Um die Wirksamkeit wissenschaftlich und zugleich praxisnah nachzuweisen, haben wir eine Studie in Auftrag gegeben um die Dr. Schaette Kräutermischung für die Trockenstehzeit (Ursonne Rinder Trockensteher B) zu untersuchen. Die Ergebnisse der Studie belegen die positiven Effekte auf die Abgangsrate und somit auf die Nutzungsdauer der Kühe.

Aufbau der Studie

Im Jahr 2009 wurde eine Placebo kontrollierte Studie an 63 Kühen durchgeführt. Die Tiere der Versuchs-Gruppe (= Kräuter-Gruppe) erhielten vom Trockenstellen bis zur Abkalbung über eine Dauer von 60 Tagen täglich 50 g der Ursonne Rinder Trockensteher B Kräutermischung. Die Tiere der Kontroll-Gruppe erhielten anstelle der Kräutermischung Luzerne-Grünmehl (M. Walkenhorst et al., 2009). Die Verteilung der Versuchstiere auf die beiden Gruppen erfolgte zufällig. Zwischen dem 21. und 35. Laktationstag wurden Blutproben gezogen und Untersuchungen der Gebärmutter sowie der Eierstöcke vorgenommen. Es fand eine Überwachung aller Tiere bis zur nächsten Abkalbung oder ihrer Schlachtung statt.

Ergebnisse der Studie

Signifikante Unterschiede traten bei einzelnen Blutparametern sowie bei den Organbefunden auf. Für den Milchviehhalter sind folgende Aspekte von praktischer Relevanz:

Abgangsrate insgesamt:

In Abb. 1 sind die Abgangsraten der Kühe des Fütterungsversuchs dargestellt. In der Kräuter-Gruppe lag die Abgangsrate bei 17 %, in der Kontroll-Gruppe bei 50 %.

Die Kühe in der Kräuter-Gruppe hatten somit eine signifikant längere Nutzungsdauer als die Kontrolltiere.

Abgangsrate insgesamt

 

Abgangsrate aufgrund von Fruchtbarkeitsstörungen:

Abb. 2 zeigt, wie viele Kühe aufgrund von Fruchtbarkeitsproblemen aus der Herde genommen wurden. In der Kräuter-Gruppe lag der Anteil bei nur 3 % im Vergleich zu 23 % in der Kontroll-Gruppe. Die Kühe, die täglich 50 g Kräuter erhielten hatten somit eine signifikant geringere Abgangsrate aufgrund von Fruchtbarkeitsstörungen.

Abgangsrate Fruchtbarkeit

Zusammenfassung

Mit der Studie konnten wir darlegen, dass sich die Zufütterung der Dr. Schaette Kräutermischung während der Trockenstehzeit positiv auf die Gesundheit der Kühe auswirkt. Nachweislich weniger Kühe mussten aufgrund von Fruchtbarkeitsproblemen aus der Herde genommen werden, was zu einer längeren Nutzungsdauer führt.

Durch weniger Fruchtbarkeitsprobleme und eine deutlich verringerte Remontierungsrate lassen sich Kosten reduzieren, was sich wirtschaftlich positiv auswirkt. Zudem ist der zeitliche Mehraufwand für die Versorgung kranker Kühe – man schätzt etwa „mal 7“ im Vergleich mit gesunden Tieren – von großer Bedeutung.

Tun Sie sich und Ihren Milchkühen etwas Gutes und nutzen Sie die vermeintlich „unproduktive“ Zeit Ihrer Kühe während der Trockenstehzeit mithilfe von Ursonne Rinder Trockensteher B zur Regeneration und zur Vorbereitung auf die folgende Laktation.

Hier finden Sie alle weiteren Informationen zu Ursonne Rinder Trockensteher B.



Für Leistungspferde: Ursonne Pferde Premium – neu mit besserer Bioverfügbarkeit von Zink und Selen!

Das Mineralfutter Ursonne Pferde Premium mit der Extraportion Kräuter (32 %) ist ab sofort in neuer Rezeptur erhältlich. Die Bioverfügbarkeit von Zink und Selen ist deutlich verbessert. Beides sind lebensnotwenige Spurenelemente und müssen über das Futter aufgenommen werden. Eine ausreichende Zufuhr stärkt das Immunsystem, verbessert den Stoffwechsel und trägt zur Gesunderhaltung Ihres Pferdes bei. Selen gilt zudem als wichtiges Antioxidans. Gerade in den Wintermonaten kann mit Ursonne Pferde Premium Mangelsituationen entgegengewirkt werden.

Das Extra an Kräutern regt den Stoffwechsel an, unterstützt das Immunsystem und stärkt die Entgiftungsorgane Leber und Nieren.

Ursonne Pferde Premium, 3 kg PelletsUrsonne Pferde Premium, 10 kg PelletsDie neuen Ursonne Pferde Premium Pellets gibt es ab sofort im praktischen 3 kg und 10 kg Eimer. Damit bleibt das Produkt im Stall sauber und ist bestens geschützt. Weiterhin ist die 25 kg Nachfüllgröße im bewährten Papiersack erhältlich.

Alle Informationen zum Produkt finden Sie hier.
 

Sie sind nicht sicher, welches Mineralfutter das Richtige für Ihr Pferd ist? Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne: 07524 4015 -77


Für Freizeitpferde: Ursonne Pferde Algimin – noch schmackhafter in Pelletform!

Ab sofort können Sie unser Mineralfutter Ursonne Pferde Algimin auch in Pelletform beziehen. Pellets erleichtern die Dosierung, tragen deutlich zur Staubreduktion bei und werden von Pferden sehr gerne gefressen. Ursonne Pferde Algimin Pellets gibt es im praktischen 10 kg Eimer und im 25 kg Papiersack. Natürlich können Sie das Ursonne Pferde Algimin auch wie bisher im 25 kg Sack als Pulver beziehen.
Ursonne Pferde Algimin, 10 kg Pellets
Alle Informationen zum Produkt finden Sie hier.

Sie sind nicht sicher, welches Mineralfutter das Richtige für Ihr Pferd ist? Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne: 07524 4015 -77


Schulmilch-Projekt seit 7 Jahren erfolgreich

Die bereits im Jahr 2009 von der damaligen Dr. Schaette GmbH (heute SaluVet GmbH) ins Leben gerufene Schulmilch-Initiative ist weiterhin eine Erfolgsgeschichte. Über den aktuellen Stand des Projekts berichtet das Amtsblatt der Stadt Bad Waldsee. Den Artikel finden Sie hier
 

Wir öffnen unsere Türen für Sie – zum Nachhaltigkeitstag am Samstag, 04. Juni 2016 in Bad Waldsee

Die Nachhaltigkeitstage des Landes Baden-Württemberg finden dieses Jahr bereits zum fünften Mal statt. Vor allem Unternehmen, Vereine und Organisationen sind aufgerufen, diese Tage mit verschiedenen Aktionen zu gestalten.

Ziel der Nachhaltigkeitstage ist es, mehr Bewusstsein dafür zu schaffen, wie wichtig nachhaltiges Handeln ist und Ideen aufzuzeigen, wie Jedermann seinen eigenen, wenn auch kleinen Beitrag dazu leisten kann. Denn dieses Thema geht uns alle an - schließlich haben wir nur diese eine Welt!

Wir nutzen diese Gelegenheit um am 4. Juni 2016 von 10 - 16 Uhr einen Tag der offenen Tür zum Thema Nachhaltigkeit zu veranstalten. Sie sind herzlich dazu eingeladen, hinter die Kulissen zu blicken. Wir freuen uns darauf, unsere Türen für Sie zu öffnen und Ihnen zu zeigen, in wie vielen Bereichen die Themen Nachhaltigkeit und Umweltschutz längst in unseren normalen Firmenalltag integriert sind. Für uns ganz selbstverständlich und nicht wegzudenken, da seit der Gründung des Unternehmens Kräuter, Heilpflanzen und Naturstoffe die Basis unserer GesundProdukte bilden. Daher waren wir vor 20 Jahren auch das erste Unternehmen im Landkreis mit EMAS-Zertifizierung (Umweltmanagementsystem zur ständigen Verbesserung der Prozesse). Einen engen Austausch pflegen wir mit der Klimaschutz- und Fairtrade-Stadt Bad Waldsee.

Lesen Sie hier, was wir für Sie am Tag der offenen Tür zu bieten haben.

Weitere Informationen zum Nachhaltigkeitstag finden Sie unter www.nachhaltigkeitstage-bw.de.

Wir freuen uns auf Sie!


Wettbewerb Büro & Umwelt 2015

Im Jahr 2015 erhielten wir eine Anerkennung im Wettbewerb "Büro & Umwelt" für unser Engagement zum Umweltschutz im Büro.

Die Urkunde des Wettbewerbs "Büro & Umwelt" finden Sie hier.



SaluVet-Firmenportrait im B.A.U.M.-Jahrbuch 2016

Die SaluVet GmbH engagiert sich seit über 15 Jahren als Mitglied des
Bundesdeutschen Arbeitskreises für Umweltbewusstes Management e. V. (B.A.U.M.)
für nachhaltiges und ökologisches Wirtschaften. Im B.A.U.M.-Jahrbuch 2016 erscheint
dazu ein ausführliches Firmenportrait der SaluVet GmbH.


Dr. Schaette GmbH und PlantaVet GmbH verschmelzen zur SaluVet GmbH

Firmenzusammenführung der Spezialisten für natürliche Tiergesundheit:
Dr. Schaette GmbH und PlantaVet GmbH verschmelzen zur SaluVet GmbH.



Dr. Schaette – Im Einklang mit der Natur

In der aktuellen Ausgabe des Kundenmagazins ViaWALA (http://www.viawala.de/de/)
ist ein Portrait über Dr. Schaette erschienen.

Lesen Sie hier!


Sonderpreis Tiergesundheit

Deutscher Landwirtschaftsverlag prämiert die Dr. Schaette GmbH mit dem
Sonderpreis für „Tiergesundheit" auf der EuroTier in Hannover.

Lesen Sie hier!



Ätherische Öle für freie Atemwege und zur Appetitanregung

Profitieren Sie von den Beobachtungen und Erfahrungen dreier Praktiker,
die Bronch-Arom®eingesetzt haben.

Lesen Sie hier!


Antibiotika-Reduzierung - durch Phytotherapie

Dr. Schaette - Gezielte Vorbeuge durch Tierarznei- und Diätfuttermittel auf pflanzlicher
Basis. Antibiotika-Reduzierung - durch Phytotherapie, die älteste Form der Arzneimitteltherapie.

Lesen Sie hier!