Daniel Knudsen und sein Vater bewirtschaften in Schleswig-Holstein einen Milchviehbetrieb mit 200 Milchkühen und 200 Mastbullen. Um die vielen Kälber gesund und erfolgreich aufzuziehen, setzt der Betrieb schon seit einigen Jahren auf ...
„Auf unserem Hof haben wir 100 Milchkühe mit Nachzucht sowie Ochsenmast. Somit kommen wir auf ca. 270 Tiere, die von uns zusammen mit den Strafgefangenen der Staatsdomäne versorgt werden. Seit drei Jahren füttern wir nun das BronchArom® B. Dabei erzielen wir ...“
In Kißlegg im Westallgäu bewirtschaftet Robert Wespel mit Unterstützung durch seine Frau, die Eltern sowie den Auszubildenden einen 122 ha Milchviehbetrieb. Die Milchleistung der 160 Milchkühe liegt bei rund 11.200 kg, die Zellgehalte am Melkroboter ...
In Lohmar im Bergischen Land liegt der Milchviehbetrieb von Claus Schwamborn und seiner Frau. Zusammen mit einem Angestellten und einem Auszubildenden bewirtschaften sie 130 Hektar und versorgen 190 Kühe plus Nachzucht. Die Milchleistung der Schwarzbunten beträgt 9500 kg.
Schwamborns bezeichnen sich als Familienmenschen. Auch die Töchter ...
In Wolfegg im Westallgäu bewirtschaften Hubert und Sebastian Blank einen 100 ha Demeter-Heumilchbetrieb mit 85 Braunviehkühen und muttergebundener Kälberaufzucht. Eine wesensgemäße Tierhaltung, die sich ...
Die Lanzerath GbR befindet sich in Swisttal in der Kölner Bucht in einem reinen Ackerbaugebiet. Dort bewirtschaftet der staatlich geprüfte Landwirt Hubert Lanzerath zusammen mit seinem Vater, zwei Auszubildenden und mit stundenweiser Unterstützung ...
„Wir führen einen Betrieb mit 90 Schwarzbunten. Jahrelang unterstützen wir unsere Kühe, indem wir KetoSan® mit einer Eingabehilfe einschütteten. Da es bei uns aber durchaus mal 12 Kühe täglich bekommen, kann man sich vorstellen, was das für ein Zeitaufwand ..."
Der Grünlandbetrieb von Heinzbert Pützer liegt in Hellenthal in der Eifel. Während sich sein Schwager um die Außenwirtschaft kümmert, betreuen er und Sohn Florian die rund 90-köpfige Herde aus Schwarz- und Rotbunten sowie die Nachzucht. Zur Stärkung des Stoffwechsels setzen sie auf Kräuter in der Ration der Milchkühe, die vorwiegend aus den Komponenten Grassilage, Heu, Biertreber und Pressschnitzeln besteht.
In Großenrade in Dithmarschen hoch im Norden bewirtschaftet Thorsten Reimers zusammen mit seiner Frau Britta und fünf Mitarbeitern einen Milchviehbetrieb mit 430 Milchkühen plus Nachzucht und angegliederter Rindermast. Die Milchleistung der Schwarzbunten liegt bei ...
Der Milchviehbetrieb von Stephan Höcker liegt im östlichen Münsterland. Zusammen mit Ehefrau Heidi, Tochter Anna und dem aktiven Senior werden 40 Milchkühe mit Nachzucht versorgt und 100 Hektar bewirtschaftet. Sie vermarkten Milch, Fleisch und ...